top of page

Primo Multidyne

EMS970

Der Primo Multidyne 970 bietet alle Nieder- und Mittelfrequenzausgänge aus einem Gerät. Die NMES-Therapie wird zu Rehabilitationszwecken eingesetzt, um Muskelschwund durch Muskel-Skelett-Verletzungen wie Schäden an Knochen, Gelenken, Muskeln, Bändern und Sehnen zu verhindern und auch zur Steigerung der sportlichen Leistung durch Muskelstärkung mithilfe von NMES eingesetzt zu werden.

Option 1 Primo Interferential 970 Multifrequenz-Stimulationsgerät 2/4-poliges Patientenkabel, vier mittelgroße (80 x 60 mm) Gummielektroden, vier mittlere Schwammabdeckungen, vier Elektrodenverbindungskabel (blau und gelb) und zwei Stretchbinden (1200 x 75 mm)

Option 2 Primo Interferential 970 Multifrequenz-Stimulationseinheit, 2/4-poliges Patientenkabel, vier Elektrodenanschlusskabel (blau und gelb) und 20 Packungen selbstklebende Primo-Elektroden

EMS970-scaled.jpg
bottom of page